Coaching & Beratung

Coaching & Beratung


Willst du

  • eine freiberufliche, neben- oder hauptberufliche Existenz im Bereich Erziehung und Bildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Naturerleben oder ähnliches gründen?
  • bist bereits freiberuflich tätig und möchtest dein Angebotsspektrum erweitern oder deine einzigartige Positionierung finden?
  • als Einrichtung, als Initiative oder als Initiator*in bzw. Existenzgründer*in ein neues Bildungskonzept – z. B. für ein ökologisches Schullandheim, eine Freie Schule, einen „Waldhort“ oder ähnliches – entwickeln?

 

Ich biete dir authentische Beratung

Ich heiße Thomas und ich bin seit 2003 als Sozialunternehmer freiberuflich tätig. Ich bin in der glücklichen Lage, dass ich all’meine Zeit dafür einsetzen darf, meine Herzensangelegenheit voranzubringen:

Für einen Bildungs- und Bewusstseinswandel sowie meine Vision einer lebenswerten, friedlichen, gerechten Zukunft zu wirken.

Einen Teil meiner Zeit setze ich dafür ein, bezahlte Aufträge anzunehmen, um meinen Lebensunterhalt zu decken. Meine übrige Zeit nutze ich, um zu forschen und mich unbezahlt für einen Wandel auf der Erde einzusetzen.
Als ich 2002 meine Existenzgründung vorbereitete, rieten mir Unternehmensberater in Existenzgründungsseminaren davon ab, weil es für meine geplanten pädagogischen Angebote mit Kindern und Jugendlichen keinen Markt gäbe. Davon ließ ich mich jedoch nicht beirren, obwohl es damals keinerlei Vorbilder gab, an denen ich mich hätte orientieren können.

Dank meines inneren Weg des Wandels, meine künstlerisch-kreativen Fähigkeiten sowie meiner absolute Hingabe und Lernbereitschaft fand ich dennoch einen Weg, der mich absolut erfüllt. Daher ist es mir eine große Freude und eine tiefes Herzensanliegen Menschen begleiten zu dürfen, die ebenfalls als Pionier*innen des Wandels tätig werden wollen. Meine Beratung kommt von Herzen und baut auf meinem reichen Erfahrungsschatz als Pionier des Bildungswandels auf.

Ich begleite dich auf deinem Weg als Sozialunternehmer*in

Sozialunternehmer sein bedeutet für mich, einen Gewinn für das Mitweltwohl zu erreichen. Mitweltwohl meint das Wohl aller Lebewesen auf der Erde. Es ist also nicht mein Ziel, möglichst viel Gewinn, möglichst viel Geld und materiellen Wohlstand für mich selbst zu erreichen und mich im egoistischen Sinne selbst zu verwirklichen. Sowohl die Tätigkeiten, mit denen ich Geld verdiene, als auch mein unentgeltliches Engagement dienen immer meiner Vision eines guten Lebens für Alle. Daher unterstütze ich zum Beispiel auch praktisch und finanziell Projekte, die eine Wiedergutmachung an Tieren und Natur erreichen – zum Teil gemeinsam mit dem Verein Schützer der Erde e.V., bei dem ich mich als ehrenamtlicher Vorstand engagiere.

Wenn du ebenfalls als sozialunternehmerische*r Pionier*in tätig werden willst, lass dich von mir beraten. Ich berate bei der Konzeption, der inhaltlichen Projektplanung, der Finanzplanung und dem Einwerben von Fördermitteln. Für die von mir angebotene Coaching- und Beratungsleistung gibt es in den meisten Fällen öffentliche Zuschüsse. Sprich mit mir! Ich helfe dir dabei, zum Schutz der Erde tätig zu werden.

Beratungsinhalte

Bei einer Beratung / einem Existenzgründungscoaching klären wir deine Fragen, z. B.:

  • Wie erstelle ich einen Businessplan?
  • Wie kläre ich mein Angebotes-Portfoglio?
  • Wie kalkuliere ich meine Angebote?
  • Wie finde ich mein Alleinstellungsmerkmal?
  • Wo und wie erhalte ich Fördermittel?
Mein Beratungsschwerpunkt

Ich war in der KFW-Beraterbörse, die mittlerweile abgeschafft wurde, als Berater für das Gründercoaching Deutschland zugelassen. Auch für das Gründercoachingprogramm der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) habe ich eine Zulassung. So besteht die Möglichkeit, dass du zu den Beratungskosten einen Zuschuss von 25 – 90% erhalten kannst. Die meisten Unternehmensberater*innen haben wenig Ahnung von der Branche „Erziehung und Unterricht“, weil dies eine relativ neue Marktnische ist. Mit Existenzgründungen im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ oder Naturpädagogik kennen sich noch weniger Berater*innen aus. Da ich selbst über jahrzehntelange Erfahrung in diesem Bereich verfüge, kann ich dich bei deiner Existenzgründung oder Existenzfestigung mit meinem Spezial- und Insiderwissen sowie meiner speziellen Erfahrung sachkundig und kompetent begleiten. Mein Herzensanliegen ist es, eine Pädagogik zu fördern, die eine möglichst erfolgreiche Antwort auf die zunehmende Gefährdung der Erde darstellt. Wenn dies auch dein Ziel ist und du mich daher als Berater wählst, dann kannst du sicher sein, dass ich dein Existenzgründungsprojekt mit außergewöhnlichem Engagement begleiten werde.

Einzugsgebiet

Ich berate Gründer*innen und Unternehmer*inen aus dem gesamten Bundesgebiet. Eine Beratung kann auch per Telefon oder über Zoom erfolgen.

Interesse an einer Beratung?

Wenn du an einer Beratung interessiert bist, sende mir bitte eine Email, in der du deine Unternehmensidee sowie deine Ausgangsbasis in wenigen Sätzen beschreibst. Ich werde dir schnellstmöglich antworten, dich eventuell um die Klärung von Rückfragen bitten und dir dann mitteilen, ob ich deine Existenzgründung begleiten kann. Wenn ja, werde ich dir ein kostenloses Erstgespräch anbieten, damit du die Gelegenheit hast, mich kennen zu lernen und deine Unternehmensidee grob vorzustellen. Ich mache dir dann einen kostenlosen und unverbindlichen Kostenvorschlag für eine Beratung. Dieser beinhaltet Ziele, Dauer, Meilensteine, Kosten und Themenschwerpunkte. Diesen kannst du gerne mit anderen Angeboten vergleichen. Ich erläutere dir auch, auf welche staatlichen Zuschüsse du Anspruch hast und wo du Förderanträge stellen kannst. Wenn diese bewilligt sind, kann die Beratung beginnen. Erst dann entstehen Kosten für die Beratung, die wir vorab vertraglich vereinbaren (gemäß meinem Angebot).

Kosten

Mein Tagessatz (8 Stunden) beträgt 800 bis 2000 Euro, je nachdem wie kompliziert die Materie ist und wie viel Zeit ich zur speziellen Vorbereitung investieren muss. Welchen Tagessatz ich in deinem Fall ansetze, erfährst du in dem Kostenvoranschlag. Durch staatliche Zuschüsse reduzieren sich deine Kosten im besten Fall auf 20% meines Honorars.